Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Bucher verpasste über 100 m Delfin als Vierter EM-Medaille

Von nachrichten.at/apa, 20. Juni 2024, 19:36 Uhr
bilder_markus
Simon Bucher Bild: (APA/AFP/ANDREJ ISAKOVIC)

BELGRAD. Schwimm-Vizeweltmeister Simon Bucher hat in Belgrad ein Medaillendoppel verpasst. Nach Silber über 50 m Delfin am Dienstag wurde der Tiroler am Donnerstag über 100 m Delfin Vierter.

In 51,28 Sek. fehlte ihm nur eine Zehntel auf seinen OSV-Rekord, die Medaillengewinner blieben freilich unter der 51-Sekunden-Marke. Es siegte der Ungar Kristof Milak in 50,82 Sek. Im 100-m-Delfin-Semifinale der Frauen schied Iris Julia Berger in persönlicher Bestzeit von 58,94 als Elfte aus.

Ausständig ist in der vierten Finalsession der Langbahn-Bewerbe aus österreichischer Sicht ist noch der Finallauf von Christopher Rothbauer über 200 m Brust (19.31 Uhr, live ORF Sport). Am Vormittag waren Heiko Gigler, Leon Opatril, Lukas Edl und Alexander Trampitsch über 4 x 100 m Kraul mit OSV-Rekord von 3:18,03 Min. Zehnte geworden, Fabienne Pavlik schied über 100 m Delfin mit 1:01,22 Min. aus (21.). Das war genauso persönliche Bestzeit wie von Max Halbeisen über 50 Rücken (25,94/21.). Moritz Dittrich wurde 22. (25,96). Über 200 m Kraul belegte Trampitsch Rang 36. (1:51,07).

mehr aus Mehr Sport

Erst nach ihrem Karriereende klappte es mit der Olympia-Qualifikation

Alcaraz und Djokovic erneut im Wimbledon-Finale

Tour de France: Mitfavorit Roglic muss aufgeben

Tennis: Krejcikova kürte sich erstmals zur Wimbledonsiegerin

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen