Die Starter im LG-Doppelzweier Matthias Taborsky (li.) und Julian Schöberl     Bild: (APA/HERBERT NEUBAUER)