Lade Inhalte...

Mehr Sport

Als Gold noch Silber war

04. April 2021 10:00 Uhr

Vor 125 Jahren wurden in Athen die ersten Olympischen Spiele der Neuzeit eröffnet.

  • Lesedauer etwa 8 Min
Ostersonntag, 5. April 1896. In Linz strömten die Menschen zur Auferstehungsmesse in die Kirchen, genossen danach die Frühlingssonne. Der Winter im Lande war hart und vor allem in den Bergen opferreich gewesen; so hatte eine über die Bahnstrecke zwischen Obertraun und Aussee niedergegangene riesige Lawine den Eisenbahnverkehr für Wochen lahmgelegt.