Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 16. Oktober 2018, 09:49 Uhr

Linz: 10°C Ort wählen »
 
Dienstag, 16. Oktober 2018, 09:49 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Mehr Sport

Tour-de-France-Sieger wurde seine Trophäe gestohlen

LONDON. Die vom Briten Geraint Thomas in diesem Jahr gewonnene Tour-de-France-Trophäe ist bei einer Show in Birmingham gestohlen worden.

CYCLING-FRANCE/

Geraint Thomas Bild: Reuters

Dies teilte das Radteam Sky am Mittwoch mit. Der Fahrradhersteller Pinarello hatte den Pokal für seine Werbetour ausgeliehen. Man übernehme die volle Verantwortung und entschuldige sich bei Thomas, erklärte die Firma. Die Polizei ist eingeschaltet. 

"Es ist sehr unglücklich, dass das passiert ist", sagte Thomas. "Es versteht sich von selbst, dass die Trophäe für jenen, der sie gestohlen hat, ziemlich wenig Wert hat. Aber sie bedeutet viel für mich und meine Mannschaft." Der Waliser hatte heuer die Tour gewonnen, für Sky war es nach drei Erfolgen durch Chris Froome der vierte Tour-Triumph in Serie.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN-Sport/APA 10. Oktober 2018 - 11:50 Uhr
Mehr Mehr Sport

Mladenovic vor den Augen ihres Freundes Thiem chancenlos

LINZ. Thiem war nach seinem Out in Shanghai erst um 16.00 Uhr in Wien-Schwechat gelandet und direkt nach ...

Tennis: Dominic Thiem besucht möglicherweise WTA-Turnier in Linz

LINZ. Nach ihrem Viertelfinal-Einzug beim "Upper Austria Ladies" in Linz am Donnerstagabend hat Kristina ...

Nächste Niederlage für Dominic Thiem

SHANGHAI. Nach dem Einzel ist Dominic Thiem beim ATP-1000-Turnier in Shanghai auch im Doppelbewerb ...

Reichel: Die Zukunft des Upper Austria Ladies ist gesichert

LINZ. Zwei Top-Ten-Stars am Start, Lobeshymnen von Spielerinnen über die in allen Bereichen hochklassigen ...

Video: Zverev erschreckt Ballkind

SHANGHAI. Der Deutsche Tennis-Star Alexander Zverev gewann sein Zweitrundenspiel beim ATP-1000-Turnier in ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS