Lade Inhalte...

Mehr Sport

Doping: Die Luft wird dünner

19. Mai 2009 00:04 Uhr

Doping: Die Luft wird dünner
Längst kein „Saubermann“ mehr: Bernhard Kohl

WIEN. Für Skilanglauf-Olympiasieger Christian Hoffmann und Radsportler Bernhard Kohl, gegen die die Staatsanwaltschaft Wien nach dem Anti-Doping-Gesetz ermittelt, wird die Luft dünner. Die Blutzentrifuge, die beide benützt haben sollen, soll aus Linz stammen.

Hoffmann, Kohl und auch der dänische Radsportler Michael Rasmussen – für alle gilt die Unschuldsvermutung – sollen sich am Ankauf einer Blutzentrifuge beteiligt haben, die die „Soko Doping“ beim Sportmanager Stefan Matschiner sicherstellen konnte. Der Verdacht, der sie nun ins Kriminal bringen könnte: Das Trio soll das Gerät nicht nur zum Eigengebrauch verwendet, sondern – womöglich gegen Entgelt – auch anderen Interessenten zur Verfügung gestellt haben. Das wäre nach heutiger Gesetzeslage gerichtlich strafbar, falls den Sportlern eine aktive Beteiligung an der „Weitergabe“ der Maschine nachgewiesen werden kann.

Laut Gerald Tatzgern, dem Sprecher des Bundeskriminalamts (BK), besteht „der begründete Verdacht, dass die Maschine nach dem August 2008 benutzt worden ist“. Seit diesem Zeitpunkt drohen jedem bis zu sechs Monate Haft. Einem technischen Gutachten zufolge sollen mit der Maschine weit über 50 Behandlungen stattgefunden haben.

Die Zentrifuge stammt dabei aber nicht, wie früher vermutet, aus den Beständen der Wiener Firma Humanplasma, wo vor Februar 2006 ebenfalls Blutdoping betrieben worden sein soll. Sie dürfte nach OÖN-Informationen aus Linz stammen. Matschiner hatte sie von einem Transfusionsmediziner erhalten und in seinem Haus in Laakirchen gelagert. Doch Blutabnahmen, unter anderem bei einem italienischen Fahrer, sollen auch in der Landeshauptstadt erfolgt sein. (fei)

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Mehr Sport

2  Kommentare expand_more 2  Kommentare expand_less