Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 21. November 2018, 11:21 Uhr

Linz: 4°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 21. November 2018, 11:21 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Mehr Sport

Boxen: Ex-Weltmeister Wladimir Klitschko schließt Comeback nicht aus

LOS ANGELES. Der frühere Boxweltmeister Wladimir Klitschko schließt ein Comeback nicht aus.

Wladimir Klitschko Bild: Apa

"Um potenziell in den Ring zurückzukehren, muss es um etwas Außergewöhnliches gehen", betonte der Schwergewichtler im Gespräch mit dem US-TV-Sender Fox Sports Networks. "Wenn mich etwas aus dem Ruhestand bringen soll, dann muss es sich um etwas Unglaubliches handeln", bekräftigte der 42-jährige Ukrainer. 

Nach Informationen der Tageszeitung "Die Welt" reizt Klitschko der Altersrekord im Schwergewichtsboxen. Den hält der US-Amerikaner George Foreman seit dem 5. November 1994. Damals wurde er mit 45 Jahren und 299 Tagen Champion. Will Klitschko dessen Rekord brechen, könnte das jedoch frühestes im Jänner 2022 geschehen.

Der jüngere der Klitschko-Brüder hatte seine Profikarriere im August 2017 beendet. Er war neun Jahre und sieben Monate Weltmeister in der Königsklasse des Boxens. Der 1,98 Meter große Sportler bestritt 69 Profikämpfe, gewann 64 und verlor fünf. Zuletzt musste er gegen die Briten Tyson Fury und Anthony Joshua Niederlagen einstecken.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 05. November 2018 - 10:56 Uhr
Mehr Mehr Sport

Fußball: Neymar und Mbappe nach Länderspielen verletzt

PARIS. Die Verantwortlichen bei Paris Saint-Germain haben den Dienstagabend wohl mit Sorge verfolgt.

Vonn muss Saisonstart wegen Knieverletzung verschieben, Fanchini erlitt Schienbeinbruch

COOPER MOUNTAIN. Lindsey Vonn hat sich im Training eine Knieverletzung zugezogen und kann bei den ersten ...

Das sind die möglichen Gegner unseres U21-Nationalteams

WIEN. Bei der Fußball-U21-EM 2019 in Italien und San Marino wartet auf Österreich eines der Topteams ...

Fußball: Niederlande holten nach starkem Finish 2:2 gegen Deutschland

GELSENKIRCHEN. Deutschlands Fußball-Nationalmannschaft hat zum Abschluss des schlechtesten Jahres der ...

Dominic Thiem darf sich über Neymar-Trikot freuen

LONDON. Nach dem Verpassen des Halbfinales bei den ATP Finals ließ Österreichs Tennis-Ass Dominic Thiem ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS