Lade Inhalte...

Leichtathletik

Ivona Dadic nach positivem Coronatest in Quarantäne

Von nachrichten.at/apa   04. September 2020 09:13 Uhr

ATHLETICS - AUT Combined Events Championships
Ivona Dadic wurde positiv auf Covid-19 getestet, Symptome hat sie keine.

WIEN. Die Welser Top-Leichtathletin erfuhr auf dem Weg nach Brüssel vom Ergebnis.

"Ich habe gestern einen PCR-Test durchführen lassen und wurde heute Nachmittag über das positive Ergebnis informiert. Ich bin völlig symptomfrei, das Vorhandensein von Covid-19-Viren wurde aber festgestellt", berichtete Ivona Dadic. Ein Test bei ihrem Trainer Philipp Unfried fiel negativ aus.

Die 26-Jährige hatte als Vorsichtmaßnahme vor den Mehrkampf-Staatsmeisterschaften in Götzis zehn Tage in freiwillig gewählter Selbstisolation in St. Pölten verbracht, um eine Infektion zu vermeiden und den Start in Götzis nicht zu gefährden. Umso überraschender sei nun der positive Covid-19-Test, hieß es in der Aussendung des Österreichischen Leichtathletikverbandes.

In Götzis stellte Dadic am vergangenen Wochenende mit 6.419 Punkten eine Jahresweltbestleistung im Siebenkampf auf. In Brüssel waren Starts über 100 m Hürden und im Hochsprung geplant, es wäre ihr Debüt in der Diamond League gewesen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Leichtathletik

7  Kommentare expand_more 7  Kommentare expand_less