Lade Inhalte...

Vorwärts Steyr

Vorwärts Steyr: Weinstabl ist der Wunschkandidat

Von Raphael Watzinger  24. Oktober 2020 00:04 Uhr

Vorwärts Steyr: Weinstabl ist der Wunschkandidat
Steyr holt nach der Wahlmüller-Trennung ein 1:1.

STEYR. 1:1-Remis bei Milot-Debüt gegen Rapid II.

Auch nach der Trennung von Willi Wahlmüller fand Fußball-Zweitligist SK Vorwärts Steyr nicht in die Siegerstraße zurück: Andreas Milot holte gestern bei seinem Debüt als Interimstrainer ein 1:1 gegen Rapid II. Spätestens in der Länderspielpause soll der neue Mann übernehmen: Und dieser wird wie exklusiv berichtet wohl Robert Weinstabl heißen. Der 37-Jährige war bereits vor eineinhalb Jahren ein Kandidat auf den Trainerposten gewesen, Wahlmüller erhielt den Vorzug. Weinstabl ging zum Wiener Sport-Club, den er in der Vorsaison auf den vierten Platz der Regionalliga Ost führte.

Im zweiten Anlauf könnte es mit einem Engagement klappen. "Ich hatte in dieser Woche mit dem UEFA-Pro-Lizenz-Kurs und der Vorbereitung auf das gestrige Neusiedl-Spiel kaum Zeit, mich mit anderen Dingen zu beschäftigen", sagte Weinstabl auf OÖN-Nachfrage. Aber: "Hinter jedem Gerücht steckt etwas Wahres. Natürlich ist es mein Ziel, in den Profifußball zu kommen." Dieses kann er mit dem Sport-Club nicht erreichen: Die Wiener verzichteten auf die Teilnahme bei einer Bundesliga-Konferenz bezüglich eines Aufstiegs.

Auch Ex-Coach Wahlmüller ist noch immer ein Thema in Steyr. Nach dessen Äußerungen zur Trennung hat der Klub reagiert: "Sämtliche einseitigen Darstellungen von Wilhelm Wählmüller" wolle man "unkommentiert lassen".

4:0 – Schubert traf drei Mal

Einen Traumtag erwischte gestern Fabian Schubert: Der 26-jährige Stürmer von Blau-Weiß Linz traf beim 4:0 bei Wacker Innsbruck drei Mal. Der FC Juniors OÖ kassierte gegen Kapfenberg (0:5) die erste Saisonniederlage.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Artikel von

Raphael Watzinger

Redakteur Sport

Raphael Watzinger
Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Vorwärts Steyr

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less