Lade Inhalte...

Vorwärts Steyr

Verpatzter Auftakt: Vorwärts verlor erstmals gegen Horn

Von Gerald Winterleitner  25. Juli 2021 10:59 Uhr

STEYR. Die Ausfallsliste der Rot-Weißen wird länger. Sechs Spieler fehlten im Weinviertel, zudem fiel zur Pause Alem Pasic angeschlagen aus.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Zumindest mit einem Punkt wollte der SK BMD Vorwärts Steyr vom Ligaauftakt im Weinviertel heimkehren. Vor dem Heimschlager gegen Blau-Weiß Linz am kommenden Sonntag wollten die Rot-Weißen das nötige Selbstvertrauen tanken. Doch aus dem Plan von Trainer Andreas Milot wurde nichts. Der stark dezimierte SKV, der in der Offensive zu wenig Durchschlagskraft hat, verlor beim SV Horn mit 1:2 und ist damit auch seine weiße Weste gegen die Niederösterreicher los.