Lade Inhalte...

Vorwärts Steyr

Steyr nach 3:2 über Dornbirn in 2. Liga auf Rang drei

Von nachrichten.at/apa   31. August 2019 17:23 Uhr

Vorwärts hat Grund zum Jubeln. 

STEYR/DORNBIRN. Vorwärts Steyr hat am Samstag in der 2. Fußball-Liga den dritten Sieg in Folge gefeiert.

Beim 3:2 (0:0) zuhause gegen FC Dornbirn in der 6. Runde war Alin Roman zweimal per Elfmeter (57., 75.) sowie Bojan Mustetic (78.) für die nun drittplatzierten Oberösterreicher erfolgreich.

Dornbirn war durch ein Eigentor von Sascha Fahrngruber gleich nach dem Seitenwechsel in Führung gegangen (46.), Lukas Fridrikas gelang in der 91. Minute für den Tabellen-12. nur noch Ergebniskosmetik. Für die Vorarlberger war es die dritte Saison-Niederlage nach zuletzt zwei Siegen und einem Remis.

Die Höhepunkte der Partie im Überblick: 

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Vorwärts Steyr

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less