Lade Inhalte...

Fußball Unterhaus

Kult-Trainer Werner Lorant übernimmt österreichischen Fußball-Klub

Von OÖN-Sport   24. April 2019 13:47 Uhr

GEPA-04061056030
Werner Lorant

Werner Lorant kehrt auf die Trainerbank zurück. Die mittlerweile 70-jährige 1860-München-Legende soll den FC Hallein vor dem Abstieg bewahren.

Er ist als Werner „Beinhart“ Lorant bekannt. Einen Spitzname, den sich der mittlerweile 70-jährige Fußball-Trainer vor allem in seiner Zeit bei 1860 München erarbeitete. Vor rund 25 Jahren führte Lorant die Münchner „Löwen“ von der drittklassigen Bayernliga bis in die erste Bundesliga.

Nun gibt der Mann mit 45 Jahren Trainer-Erfahrung ein Comeback, kehrt laut Informationen von „Sky Sport Austria“ beim FC Hallein auf die Trainerbank zurück. Seine Mission: Das Schlusslicht vor dem Abstieg aus der ersten Salzburger Landesliga zu bewahren. 

Für Lorant keine neue Situation. Bereits 2017 sprang der nahe der Grenze wohnende Deutsche bei Hallein als „Feuerwehrmann“ ein. Damals allerdings bei Union Hallein - auch damals hielt Lorant mit dem Klub die Klasse. Heute wie damals hat David König das Engagement Lorants eingefädelt. Der Noch-Union-Sportdirektor wird im Sommer zum FC wechseln.

„Die Freundschaft ist bestehen geblieben und der Kontakt seither nie abgerissen“, wird König bei „Sky Sport Austria“ zitiert. Nach einem fünfminütigen Gespräch sei alles geklärt gewesen, so König. „Der Werner brennt schon darauf.“

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Fußball Unterhaus

8  Kommentare expand_more 8  Kommentare expand_less