Lade Inhalte...

Fußball Unterhaus

"Team hat mich vom Aufhören abgehalten"

Von Raphael Watzinger  25. Oktober 2021 00:04 Uhr

"Team hat mich vom Aufhören abgehalten"
Riepl (li.) verlässt Pregarten, Wahlmüller ist ein Kandidat.

PREGARTEN. Ronald Riepl gab Rücktritt bei Pregarten bekannt – kommt jetzt Willi Wahlmüller?

"Ich spiele seit eineinhalb Jahren mit dem Gedanken, aufzuhören." Kurz nach der 1:3-Niederlage bei Oedt war für Pregarten-Coach Ronald Riepl der Zeitpunkt gekommen: Der 41-Jährige informierte nach dem Schlusspfiff sein Team, welches er seit Sommer 2018 betreut, dass er in der Winterpause zurücktreten werde. "Meine tolle Mannschaft, der Verein und auch unser Erfolgslauf haben mich immer davon abgehalten. Ich bin seit 30 Jahren vom Fußball zeitlich und emotional abhängig. Jetzt ist der Moment gekommen, um meine Akkus aufzuladen", sagt Riepl, der gegenüber den OÖN auch schonungslos ehrlich sagt: "Der Job als Trainer in der OÖ-Liga ist für mich kein Nebenberuf. Mit einem 40-Stunden-Job ist das schwer zu vereinbaren", sagt Riepl, der zuvor hauptberuflicher Coach in der Linzer Fußballakademie war. Schon morgen beginnt im Nachtragsspiel bei Wallern seine vorübergehende Abschiedstournee. Ein letztes Ziel: In den verbleibenden vier Runden will man die 20-Punkte-Marke noch knacken. Aktuell hält sein Klub bei 13 Zählern.

Riepls Nachfolger darf sich auf ein gutes Fundament freuen. Ein Name steht laut OÖN-Infos ganz oben auf der Liste der möglichen Kandidaten: Ex-Steyr-Coach Willi Wahlmüller.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Artikel von

Raphael Watzinger

Redakteur Sport

Raphael Watzinger
Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less