Lade Inhalte...

Fußball Unterhaus

Rücktrittswelle bei OÖ-Regionalligist ATSV Stadl-Paura

Von Raphael Watzinger 23. Juli 2019 00:04 Uhr

Rücktrittswelle bei OÖ-Regionalligist ATSV Stadl-Paura

STADL-PAURA. Fußball-Regionalligist ATSV Stadl-Paura kommt weiterhin nicht aus den Schlagzeilen:.

Gestern gab es beim OÖ-Drittligisten eine echte Rücktrittswelle. Bis auf Obmann Johann Stöttinger und dessen Sohn Hannes (Kassier-Stellvertreter) ist der gesamte Vorstand zurückgetreten. Das betrifft neben den beiden Präsidenten Norbert Stiefmüller und Peter Moser auch die beiden stellvertretenden Obmänner Maximilian Wetschka und Fritz Hechwartner sowie die Sektionsleitung um Kerstin Jöbstl und Alexander Wunsch.

Die sechs Funktionäre gaben über ihren Anwalt ihren Rückzug schriftlich bekannt. Ein Schritt, mit dem wohl auch Druck auf Johann Stöttinger ausgeübt werden soll. Die Fronten zwischen den beiden Funktionärslagern sind seit der vergangenen Saison extrem verhärtet. Schon vor Wochen hätte Stadl-Pauras Langzeit-Macher gestürzt werden sollen – vielleicht kommt es jetzt zu Neuwahlen …

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Fußball Unterhaus

3  Kommentare expand_more 3  Kommentare expand_less