Lade Inhalte...

Fußball Unterhaus

Katsdorfer Auferstehung im Herbst-Finale

Von Tobias Pramberger  08. November 2021 00:04 Uhr

KATSDORF. Nach zwölf sieglosen Runden erster Sieg im Heimspiel gegen St. Ulrich.

  • Lesedauer < 1 Min
Ein verfrühtes Weihnachtswunder gab es in der Landesliga Ost für die Union Katsdorf: Nach zwölf Partien ohne Sieg gelang kurz vor der Winterpause mit dem 3:1 gegen St. Ulrich der erste "Dreier" in dieser Spielzeit. Ein Befreiungsschlag, der wieder Hoffnung beim Tabellenschlusslicht aufkeimen lässt. "Das Glück war dieses Mal auf unserer Seite. Wir wollten unbedingt gewinnen und haben das mit einer kämpferischen starken Leistung geschafft. Wir sind wieder in Schlagdistanz und wollen im Frühjahr