Lade Inhalte...

Fußball Unterhaus

Ein Comeback zwischen Hoffen und Bangen

Von Raphael Watzinger  16. August 2021 00:04 Uhr

LINZ. Nach mehr als neunmonatiger Pause rollte am Wochenende auch im Fußball-Unterhaus wieder das runde Leder. Heuer wird alles unternommen, um die Herbstsaison auch wirklich im Herbst zu beenden – und damit eine vorzeitige Wertung zu garantieren.

  • Lesedauer etwa 2 Min
"Nach fast zehn Monaten war die Vorfreude riesengroß, endlich wieder um Punkte spielen zu können", freute sich Freistadt-Sportchef Eric Rössl über den Wieder-Anpfiff im Fußball-Unterhaus am vergangenen Wochenende. Das, obwohl sein Klub in den vergangenen beiden Jahren doppelt leiden musste: Mit Bad Leonfelden (Landesliga Ost), Ohlsdorf (Bezirksliga Süd), Windischgarsten (1. Ost), Waldzell (2. West), Gaspoltshofen (2.