Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 24. März 2019, 21:12 Uhr

Linz: 12°C Ort wählen »
 
Sonntag, 24. März 2019, 21:12 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Fußball

Vorwärts präsentiert neuen Sportlichen Leiter

STEYR. Oliver Grünwald heißt der neue Sportliche Leiter bei Vorwärts Steyr. Er wird heute Abend bei einer Vorstandssitzung präsentiert. Glieder soll sich künftig voll auf den Trainerjob konzentrieren.

ÖFB-Cup: Vorwärts unterliegt Admira mit 1:6

Ernst Marco Merkinger (Steyr) und Philipp Hosiner (Admira) Bild: Gepa

Oliver Grünwald war bislang Sektionsleiter der Spielgemeinschaft ATSV/Vorwärts Steyr. Künftig wird er auch beim "großen Bruder", der Regioalligamannschaft Vorwärts Steyr die sportlichen Geschicke Leiten. "Er ist ein top ausgebildeter Trainer, generell hat die Zusammenarbeit mit dem ATSV bisher glänzend funktioniert", sagt Vorwärts-Boss Jörg Rigger.

Bisher war Edi Glieder bei Vorwärts Steyr Trainer und Sportlicher Leiter in Personalunion. Grünwald soll ihn jetzt entlasten. Offiziell  präsentiert wird er am Donnerstagabend bei einer Vorstandssitzung. 

Mit Mario Ott ist unterdessen der bisherige Stellvertrende Sportliche Leiter zurückgetreten. "Es ist im Verein zuletzt nicht alles nach Wunsch verlaufen. Ich kann mir aber vorstellen, künftig wieder in einer Funktion tätig zu sein." 

Kommentare anzeigen »
Artikel David Geißhüttner 05. April 2012 - 16:03 Uhr
Mehr Fußball Unterhaus

Union Katsdorf kämpft um die Tabellenführung

MÜHLVIERTEL. Gradascevic-Elf trifft auf Spitzenreiter Schallerbach.

Der SV Zebau Bad Ischl braucht im Abstiegskampf Heimstärke

BAD ISCHL. Nach zwei Frühjahrsrunden ist der SV Zebau Bad Ischl in der OÖ-Liga wieder auf einen ...

Vöcklamarkt und Weißkirchen geben daheim Ton an

VÖCKLAMARKT. Unterhaus: Der Regionalligist und der OÖ-Ligist haben in dieser Saison zu Hause noch kein ...

Aufsteiger stehen praktisch fest

Regionalligen: Zwei der fünf aufstiegswilligen Drittligisten können bereits mit einem Auge Richtung zweite ...

Nerven liegen bereits blank

WALLERN. OÖ-Liga: Wallern trennt sich von Trainer Babler, Neuhofer kommt als Nachfolger.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS