Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 18. November 2018, 23:38 Uhr

Linz: 1°C Ort wählen »
 
Sonntag, 18. November 2018, 23:38 Uhr mehr Wetter »
Sport  > Fußball

Ketelaer verlässt Vorwärts Steyr

STEYR. Trainer Marcel Ketelaer verlässt nach nur einer Saison Vorwärts Steyr mit Saisonende.

Marcel Ketelaer

Marcel Ketelaer Bild: Moser

Das gab der Verein am Montag auf seiner Webseite bekannt. Der 37-jährige Deutsche übernahm im Sommer das Amt des Co-Trainers bei den Rot-Weißen. Im September löste er Helmut Kraft als Chefcoach ab. Mit Ketelaer holte Vorwärts den Vizemeistertitel in der Regionalliga Mitte. Am Freitag im Heimspiel gegen Kalsdorf wird er die Mannschaft zum letzten Mal betreuen.

"Marcel Ketelaer hat hervorragende Arbeit geleistet und wir hätten ihn auch gerne beim Verein gehalten. Leider können wir in der nächsten Saison nicht mehr die Rahmenbedingungen bieten, die er sich vorstellt", sagt Präsident Christian Köck. Ein Nachfolger steht noch nicht fest.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 26. Mai 2015 - 17:10 Uhr
Mehr Fußball Unterhaus

Hamader: "Habe mir um 100 Euro den Sieg gekauft"

MARCHTRENK. SC-Coach Dominik Hamader ließ seinen Bruder Patrick aus Irland einfliegen, und zahlte das ...

Spannung pur im Frühjahr

Titelrennen und Abstiegskampf in Rückrunde völlig offen.

Zwischen Himmel und Hölle

LINZ. Für einige Vereine ist die Herbstsaison top verlaufen, andere würden gerne darüber schweigen.

Oedt-Filiale im Osten?

BAD LEONFELDEN. Kuriose Ansage von Oedt-Präsident und Leonfelden-Gönner Franz Grad.

"Modus der 2. Liga könnte sich ändern"

LINZ. OÖFV-Präsident Gerhard Götschhofer über Regionalliga-Reform und "Causa Arnautovic".
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS