Lade Inhalte...

Fußball Unterhaus

5:0 – Lochen holt sich Selbstvertrauen für Cup

23. August 2021 00:04 Uhr

5:0 – Lochen holt sich Selbstvertrauen für Cup
Lochen siegt 5:0

LOCHEN. 1. Klasse Südwest: 48 Stunden nach Ligapartie gegen Neukirchen im Schlager gegen Mondsee.

"Es ist für uns ein weiteres Bonusspiel", sagt Lochen-Trainer Stefan Bischof über das morgige Landescup-Achtelfinale gegen Mondsee. Die Vorbereitungszeit für dieses Spiel ist allerdings sehr kurz: Nach dem gestrigen Ligaspiel gegen Neukirchen (5:0) bestreitet man nur 48 Stunden später gegen einen OÖ-Ligisten das nächste Pflichtspiel. Dem nicht genug, steht am Freitag die nächste Partie vor der Tür. "Das Programm ist höchst intensiv. Für ein richtiges Training wird diese Woche zu wenig Zeit da sein. Wir werden aber bestens vorbereitet in die kommenden beiden Spiele gehen", sagt Bischof, der mit Lochen neben Bezirksligist Ohlsdorf auch Landesligist Ostermiething aus dem Landescup geworfen hat.

Wiedersehen im Cup

Beim morgigen Cup-Duell werden sich mit Lochen-Trainer Bischof und Mondsee-Coach Christoph Mamoser zwei ehemalige Spielerkollegen gegenüberstehen. In jungen Jahren kickten die beiden gemeinsam bei den Amateuren von Austria Salzburg. "Nach dem Spiel werden wir uns aber sicher bei einem kühlen Getränk austauschen", sagt Bischof.

Landescup 3. Runde: Dienstag, 17.30: Lochen – Mondsee; 19: Admira Linz – SC Marchtrenk, Micheldorf – Friedburg, Oedt – St. Magdalena; 19.30: Schwertberg – Perg, Wallern – St. Martin/M., Dietach – St. Florian, Rohrbach – Peuerbach.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less