Lade Inhalte...

SV Ried

Wegen Rieds Top-Leistungen ist Herafs Rückkehr gar nicht so problemlos

Von Raphael Watzinger  03. November 2021 00:04 Uhr

Fußball-Bundesliga: Cheftrainer ist wieder fit, übernimmt aber dennoch nicht sofort.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Andere Klubs wären wohl gerne in jener Zwickmühle, in der die SV Guntamatic Ried aktuell steckt: Mit Christian Heinle und Andreas Heraf hat man nämlich gleich zwei Trainer, die mit den Wikingern erfolgreich sind. Am 29. September hatte der Tabellenachte darüber informiert, dass der eigentliche Chefcoach Heraf aufgrund von Problemen mit seinen Stimmbändern auf unbestimmte Zeit ausfallen würde. Co-Trainer Heinle übernahm in den Liga-Spielen gegen Klagenfurt (1:1), Austria Wien (1:4), Sturm Graz