Lade Inhalte...

SV Ried

"Sir" Paul und das grobe Foul

Von Christoph Zöpfl  13. November 2021 19:09 Uhr

RIED. SV-Ried-Legende Paul Gludovatz starb am Freitag im Alter von 75 Jahren – ein Nachruf von OÖN-Sportchef Christoph Zöpfl.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Im Juli 2009 hatte ich die Ehre, bei der Verleihung des Mostdipfs – das ist so etwas wie der Oscar der Oberösterreichischen Nachrichten - eine Laudatio auf Paul Gludovatz halten zu dürfen. Der Fußball-Trainer aus dem Südburgenland, der bei der SV Ried aufgrund seiner Erfolge, aber auch wegen seiner mit dem innviertlerischen Wesen höchst kompatiblen Persönlichkeitsstruktur, in kürzester Zeit zum Publikumsliebling aufgestiegen war, machte an diesem Abend ein relativ grobes Foul.