Lade Inhalte...

SV Ried

Rieds Gala: "Die Neuen haben alle super Potenzial"

Von Raphael Watzinger  19. Juli 2021 00:04 Uhr

RIED. Nutz schoss beim 7:0 in Grödig vier Tore und lobte die Zugänge.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Im letzten Vorbereitungsspiel gegen Regensburg (0:2) hatten die Kicker der SV Guntamatic Ried noch mit einer offensiven Ladehemmung zu kämpfen – beim Pflichtspielauftakt im ÖFB-Cup gegen Grödig war davon nichts mehr zu spüren: Mit 7:0 fegte das Team von Trainer Andreas Heraf über den Salzburger Regionalligisten hinweg. "Sowohl mit dem Ergebnis als auch mit der Leistung war ich sehr zufrieden", sagt der 53-jährige Trainer.