Lade Inhalte...

SV Ried

Rieder in Top-Form: Frische durch Training

28. Oktober 2019 00:04 Uhr

Rieder in Top-Form: Frische durch Training
Marco Grüll schoss die SV Ried zum Sieg in Innsbruck.

RIED. 2. Liga: Nach 3:2 in der Liga bei Wacker Innsbruck geht es morgen im Cup bei St. Pölten weiter.

Die SV Guntamatic Ried ist aktuell nicht zu stoppen: Mit dem 3:2-Erfolg am Freitagabend in der 2. Fußball-Liga gegen Innsbruck sind die Innviertler mittlerweile schon seit acht Pflichtspielen ungeschlagen und holten in diesem Zeitraum sieben Siege. Bitter nur: Die Tabellenführung hat in der zweithöchsten Spielklasse weiter Klagenfurt inne. Die Kärntner gewannen im Sonntagsspiel auswärts bei FAC Wien 2:0.

Ob der Rieder Erfolgslauf auch am morgigen Dienstag im ÖFB-Cup bei Bundesligist SKN St. Pölten weitergeht? "Wenn wir an unsere Leistungsgrenze kommen, haben wir eine Chance", sagte Ried-Trainer Gerald Baumgartner selbstbewusst, der mit harter Arbeit auf dem Trainingsplatz vor dem Pokal-Fight gegen die Niederösterreicher die Spannung hoch halten will: "Seit der Länderspielpause haben wir jeden Tag trainiert." Um zwei Uhr früh kletterten seine Kicker am Samstag nach dem Auswärtsspiel in Tirol aus dem Bus, um zehn Uhr Vormittag bat der 54-Jährige seine Schützlinge wieder zum Training – und ließ auch am gestrigen Sonntag trainieren. Möglicherweise muss er seine Mannschaft aber auf einigen Positionen umstellen: Reuben Acquah ist kränklich, Balakiyem Takougnadi angeschlagen. Kennedy Boateng könnte noch geschont werden.

Den ersten Punkt in Amstetten konnte Blau-Weiß Linz beim 2:2-Unentschieden einfahren. Die Niederösterreicher lagen mit zwei Chancen schon 2:0 vorne, das Djuricin-Team schlug in der zweiten Hälfte aber zurück. Der FC Juniors OÖ unterlag den Young Violets 2:4, hätte aber beinahe ein 0:3 in ein 3:3 verwandelt. Vorwärts Steyr bleibt nach dem 1:1 in Lafnitz Vierter.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr zum Thema

mehr aus SV Ried

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less