Lade Inhalte...

SV Ried

Nur Rieds Trainer Heraf denkt gerne an Rapid zurück

Von Raphael Watzinger  21. August 2021 00:04 Uhr

RIED. Rückkehr für Andreas Heraf: Der Wiener war als Kicker jahrelang in Grün-Weiß aktiv.

  • Lesedauer etwa 1 Min
1996 stand Andreas Heraf in jener legendären Rapid-Elf, die es im damaligen Europapokal der Pokalsieger bis ins Finale gegen Paris Saint-Germain (0:1) geschafft hatte – morgen (17 Uhr) kehrt der 56-Jährige mit der SV Guntamatic Ried in der Fußball-Bundesliga als Gegner nach Wien-Hütteldorf zurück. 242 Pflichtspiele bestritt der aktuelle Ried-Coach für die Grün-Weißen, bei Österreichs Rekordmeister verbrachte er seine erfolgreichste Zeit als Kicker mit drei Meistertiteln und einem Cupsieg.