Lade Inhalte...

SV Ried

Kapfenberg darf für Ried kein Stolperstein sein

13. Juni 2020 00:04 Uhr

SV Ried Stefan Nutz
Rieds Stefan Nutz

RIED. Nach dem 2:4 gegen den GAK muss die SV Guntamatic Ried am Sonntag gegen Schlusslicht Kapfenberg in der 2. Fußball-Liga wieder liefern (10.30 Uhr, Liveticker auf nachrichten.at).

"Wir müssen das Spiel gegen den GAK vergessen machen", sagte Stefan Nutz. Die Steirer dürfen kein Stolperstein sein: Mit jener Mannschaft, die Ried in der Hinrunde 3:2 besiegte, hat die morgige wenig gemeinsam.

In der Corona-Pause wurden viele Leistungsträger aus Kostengründen aus dem Kader gestrichen. Beim 0:1 gegen Dornbirn hatten die Falken ein Durchschnittsalter von 20 Jahren. Ob sie ausgeschlafen sind? Die Steirer reisen für die Matinee bereits um fünf Uhr ab.

Sogar eine halbe Stunde früher geht es heute für die Spieler von Vorwärts Steyr in Richtung Dornbirn (15 Uhr). Trotz eines Heimspiels gegen den GAK geht auch der FC Juniors OÖ auf die Reise: Gespielt wird in der Huber-Arena in Wels, um den Rasen in der Raiffeisen-Arena zu schonen. Bei Blau-Weiß Linz fallen morgen in Innsbruck zumindest sieben Spieler aus. Die Ersatzbank wird mit Amateurspielern aufgefüllt. Thomas Fröschl, der seinen Vertrag auflöste, stürmt in der kommenden Saison für OÖ-Ligist ASK St. Valentin.

Rieds Kicker live auf TV1

Für Ried geht es nach der Pflichtaufgabe gegen Kapfenberg am Freitag zu Hause gegen die Young Violets weiter – und einer Premiere: Die Partie wird auf TV1 Oberösterreich live übertragen. Neu wurde auch die Nachwuchsabteilung aufgestellt: Amateurtrainer Herwig Drechsel verlässt die Innviertler, der bisherige Grieskirchen-Coach Christian Heinle übernimmt. Wolfgang Fiala, zuletzt beim ÖFB aktiv, wird als Nachfolger von Thomas Weissenböck sportlicher Leiter des Nachwuchses. (rawa)

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr zum Thema

mehr aus SV Ried

8  Kommentare expand_more 8  Kommentare expand_less