Lade Inhalte...

SV Ried

Ex-Ried-Trainer Chabbi hat neuen Verein

Von nachrichten.at   15. August 2018

Lassaad Chabbi

RIED. Der 56-Jährige wagt ein neues Auslands-Abenteuer.

Nach seiner Entlassung bei der SV Guntamatic Ried hat Lassaad Chabbi eine neue Aufgabe gefunden: Der gebürtige Tunesier und in Vorarlberg sesshafte UEFA-Pro-Lizenz-Trainer flog nach Thailand, wo er die Unterschrift unter einen neuen Vertrag setzte. Chabbi, der am 23. August seinen 57. Geburtstag feiern wird, soll dem thailändischen Profiklub Ratchaburi Mitr Phol FC zu einem Höhenflug verhelfen. Der Tabellenneunte der Thai League will den Fußballlehrer als Sportdirektor und Trainer verpflichten – vorerst bis Saisonende. 

Danach könnte sich die Zusammenarbeit verlängern.  Ein Angebot aus Katar, als Co-Trainer zu arbeiten, hatte der Coach zuletzt abgelehnt. „Ich will nicht mehr zurück in die zweite Reihe“, sagte Chabbi gegenüber den Vorarlberger Nachrichten.

Gut möglich, dass ihm mit Dieter Alge bald ein alter Bekannter zu Seite steht: Zuletzt haben sie im Innviertel zusammen gearbeitet. 

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr zum Thema

mehr aus SV Ried

8  Kommentare expand_more 8  Kommentare expand_less