Lade Inhalte...

SV Ried

4:3: Schweitzer kam, sah – und Ried feierte historischen Sieg über Rapid

23. November 2020 00:04 Uhr

RIED. Was für ein Sieg! Der gestrige 4:3 (2:1)-Erfolg der SV Guntamatic Ried über den SK Rapid wird in die Klubgeschichte eingehen.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Zu schade, dass beim gestrigen Fußball-Krimi coronabedingt kein einziger Zuschauer dabei sein durfte . Da drehte Ried einen 0:1 Rückstand zur Pause in ein 2:1 – und auch nach dem 2:3 hatten die Innviertler noch einmal die Kraft, um im offenen Schlagabtausch im Finish die Partie noch einmal zu ihren Gunsten zu entscheiden.