Lade Inhalte...

Nationalteam

Fodas Sorgenkinder: ÖFB-Teamspieler sind in der Transfer-Warteschleife

12. Juli 2019 00:04 Uhr

Fodas Sorgenkinder: ÖFB-Teamspieler sind in der Transfer-Warteschleife
Das erste Training auf der großen Bühne in Shanghai.

LINZ. Arnautovic wurde in Shanghai präsentiert, mehrere Kollegen warten auf den Abschluss.

Die Transferzeit wird ÖFB-Teamchef Franco Foda einige Sorgenfalten auf die Stirn zeichnen. Es beginnt mit Marko Arnautovic, der gestern bei Shanghai SIPG präsentiert wurde: Wie verkraftet der 30-Jährige die vielen Flugmeilen, wenn er aus China zu den Länderspielen anreist? An "irrsinnige Strapazen" erinnert sich Marc Janko, der in der Qualifikation zur EURO 2016 aus Sydney zum ÖFB-Team anreiste.
 

Jetzt sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive OÖNplus-Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneFundierte Kommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Ihre Lieblingsautoren

Sie sind bereits auf nachrichten.at registriert?
Dann loggen Sie sich jetzt mit Ihren Benutzerdaten ein und genießen Sie die zahlreichen Vorteile von OÖNplus — bis auf weiteres kostenlos!



  • Kunde ist nicht eingeloggt!
  • IP 54.92.148.165 konnte nicht dem Googlebot zugeordnet werden


ANMELDUNG close

Griaß Gott! Bitte mödn's Ihna mit Eanare Benutzerdaten au.

NOCH KEINEN ACCOUNT?

Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden.