Lade Inhalte...

Nationalteam

Foda vertagte die Kaderentscheidung

20. März 2021 00:04 Uhr

Foda vertagte die Kaderentscheidung
ÖFB-Teamchef Franco Foda

WIEN. Erst am Sonntag wird entschieden, welche Spieler nach Schottland reisen.

Sechs Tage vor dem Auftakt zur Fußball-WM-Qualifikation herrscht weiter Unklarheit darüber, mit welchem Kader das österreichische Nationalteam das Spiel am Donnerstag in Glasgow gegen Schottland bestreiten wird.

Nach gestrigem Stand muss ÖFB-Teamchef Franco Foda weiter auf alle 19 Deutschland-Legionäre sowie auf Frankreich-Legionär Adrian Grbic verzichten. Es besteht aber noch Hoffnung, dass Großbritannien bis Sonntag vom deutschen Robert-Koch-Institut von der Liste der Hochrisikogebiete genommen wird. Dann würde es keine Quarantäne bei der Deutschland-Einreise geben, und die Klubs müssten die Spieler abstellen.

Wahrscheinlicher bleibt, dass die Deutschland-Legionäre erst gegen die Färöer (28. März) und Dänemark (31. März) dabei sind. In diesem Fall würde Foda ab Montag mit jenen 23 Spielern trainieren, die nach Glasgow mitgenommen werden. Der Rest trainiert ab Mittwoch in Wien, ehe der Kader am Freitag reduziert wird. ÖFB-Teamchef Franco Foda: "Das ist doch für jeden, der dabei ist, eine Riesenchance, sich zu präsentieren." Zur Torhüterfrage und der Ausbootung von Cican Stankovic sagte Foda: "Unser Tormanntrainer Robert Almer hat sich alle Kandidaten in den vergangenen Wochen angesehen." Martin Hinteregger (Muskelprobleme) dürfte für alle drei Spiele ausfallen. Die Entscheidung sei dann auf ein anderes Quintett gefallen. Im dünn besetzten Sturm wird nach dem Ausfall von Grbic noch ein Spieler nachnominiert werden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Nationalteam

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less