Lade Inhalte...

Nationalteam

Die Woche der Entscheidung für Franco Foda

08. November 2021 00:04 Uhr

WIEN. Heute trifft sich Österreichs Fußball-Nationalmannschaft in Wien, um sich auf den Abschluss der WM-Qualifikation gegen Israel (Freitag) und Moldawien (Montag) in Klagenfurt vorzubereiten.

ÖFB-Präsident Gerhard Milletich wiederholte davor, dass erst nach diesen beiden Spielen die Zukunft von Teamchef Franco Foda entschieden wird. "Wir haben zum Glück danach genug Zeit bis zu den nächsten Länderspielen."

Dass beim ÖFB-Nationalteam ausgerechnet ein Mediziner nicht geimpft sein soll, hat in den vergangenen Tagen viel Aufregung verursacht. Der ÖFB-Präsident will sich zunächst in einem persönlichen Gespräch mit dem Mediziner informieren, sagte Milletich zu diesem Thema, stellte aber auch klar: "Der ÖFB hält sich selbstverständlich an alle gesetzlichen Rahmenbedingungen. Ich persönlich wäre mit dieser Situation nicht glücklich, so etwas gefällt mir gar nicht." Der 65-jährige Unternehmer ist ein klarer Impfbefürworter. "Ich bin ein Verfechter dessen, dass man aus Solidarität mit seinen Mitmenschen auch auf sein Umfeld schaut."

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less