Lade Inhalte...

LASK

Wenn die Masken fallen

30. Mai 2020 00:04 Uhr

Wenn die Masken fallen
Valerien Ismael hat in den vergangenen Tagen wie der von ihm trainierte LASK Sympathie- und Meisterschaftspunkte verloren.

LINZ. Der LASK hat gegen den Fairplay-Gedanken verstoßen. Der Senat 1 der Bundesliga auch.

  • Lesedauer etwa 1 Min
"Auch wenn es bei Rapid niemand groß hinausposaunt – bei den Hütteldorfern lebt vor dem Neustart nach der Corona-Pause die Hoffnung auf den 33. Fußball-Meistertitel. Sollte der LASK aufgrund der verbotenen Mannschaftstrainings mit einem deftigen Punkteabzug belegt werden, wären die Grün-Weißen nur noch vier Punkte hinter Titelverteidiger Red Bull Salzburg, der dann wohl an der Spitze liegen würde." Das Zitat stammt aus einem APA-Bericht am Dienstag dieser Woche. Das war zwei
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper