Lade Inhalte...

LASK

Spielt Trauner im Cup das letzte Mal für den LASK?

17. Juli 2021 19:33 Uhr

Trauner auf dem Absprung?

PASCHING. Der niederländische Traditionsverein will den Kapitän verpflichten und bietet eine siebenstellige Ablösesumme.

Der Pflichtspielauftakt für den LASK könnte gleichzeitig einen Abschied bedeuten: Spielt Gernot Trauner in der ersten ÖFB-Cup-Runde zum letzten Mal für den LASK? Feyenoord Rotterdam will den 29-Jährigen verpflichten und soll eine siebenstellige Ablösesumme bieten.

Feyenoord-Trainer Slot kennt Trauner bestens

Bei Feyenoord ist aktuell Arne Slot Trainer - er hat selbst die Qualitäten Trauners kennen gelernt: Bis Dezember 2020 war er in Alkmaar tätig, die Niederländer hat der LASK im Sechzehntelfinale aus der Europa League 2019/20 gekickt (1:1, 2:0).

Mit 29 Jahren ist es wohl Trauners letzte Chance auf einen Auslandstransfer. Nun hängt es vor allem davon ab, ob sich die beiden Klubs im Bezug auf die Ablösesumme einig werden. Mit Trauner würde der LASK nicht nur den Kapitän, sondern auch das Herzstück der Mannschaft verlieren. Seine konstant guten Leistungen als zentraler Verteidiger in der Dreierkette seit dem Aufstieg waren ein wesentlicher Teil des Erfolgslaufs nach dem Aufstieg in die Bundesliga.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr zum Thema

mehr aus LASK

6  Kommentare expand_more 6  Kommentare expand_less