Lade Inhalte...

LASK

LASK pfeift die Vorbereitung neu an

Von OÖN   11. August 2020 00:04 Uhr

LASK pfeift die Vorbereitung neu an
Stephan Helm (li.)

Beim LASK beginnt heute die zweite Phase der Vorbereitung.

Die Leistung im Achtelfinal-Rückspiel der Europa League gegen Manchester United (1:2) ist ein Motivationsschub für den Anlauf auf die erste Cup-Runde gegen Siegendorf (28./29./30. August) und den Bundesliga-Ankick (11. August). Den Kurzurlaub nutzten einige Spieler für ein Treffen am Wörthersee.

Der neue Co-Trainer wurde gestern präsentiert: Wie berichtet ist Stephan Helm ab sofort für die Offensive zuständig. "Stephan ist die ideale Besetzung", sagte Trainer Dominik Thalhammer über den 37-jährigen Burgenländer, der zuletzt die U21 der Grasshoppers in Zürich betreute. Felix Luckeneder, der heute ins Training hätte einsteigen sollen, bleibt nach der Leihe nun fix in Hartberg und unterschrieb für zwei Jahre. An Nemanja Celic, meist als Kooperationsspieler beim FC Juniors OÖ am Ball, ist Tirol interessiert.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus LASK

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less