Lade Inhalte...

LASK

Geht die SV Ried beim Poker um LASK-Spieler Thomas Sabitzer mit?

Von Harald Bartl  17. August 2022 14:28 Uhr

FUSSBALL: TIPICO-BUNDESLIGA / GRUNDDURCHGANG: LASK LINZ - WSG TIROL
ABD0133_20190817 - PASCHING - ?STERREICH: v.l. David Gugganig (WSG Swarovski Tirol), Thomas Sabitzer (LASK Linz) am Samstag, 17. August 2019, w?hrend dem Grunddurchgang, 4. Spieltag der tipico-Bundesliga-Begegnung zwischen LASK Linz und WSG Tirol in Pasching. - FOTO: APA/EXPA/REINHARD EISENBAUER

Der Stürmer hat bei den Linzern derzeit kein Leiberl – die Ablöseforderung ist jedoch hoch.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Es ist ein Nebenprodukt des aktuellen Erfolgslaufs des LASK: Nachdem man offensiv mit Marin Ljubicic, Keito Nakamura, Thomas Goiginger, Robert Zulj, Husein Balic, Sascha Horvath und Efthymios Koulouris genügend Optionen besitzt, bleibt auch für einen Topspieler wie Thomas Sabitzer (21) aktuell nicht einmal mehr ein Platz auf der Ersatzbank. Ein Wechsel im Sommertransferfenster scheint wahrscheinlich, ist aber kompliziert.