Lade Inhalte...

LASK

Für den LASK ist die Partie gegen Rapid ein Finale

Von Günther Mayrhofer  21. April 2021 00:04 Uhr

PASCHING. Es geht um keinen Titel, aber um sehr viel Geld: Für den LASK ist das heutige Bundesliga-Heimspiel gegen Rapid (20.30 Uhr) ein Finale.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Mit der sechsten Niederlage in Serie gegen die Wiener wäre der zweite Platz und damit der Platz in der Qualifikation zur Champions League wohl außer Reichweite. Fünf Punkte würde der Rückstand dann betragen, dazu wird Rapid bei Punktgleichheit vorgereiht. Trotz der Ausgangsposition überlegt LASK-Trainer Dominik Thalhammer, Stammspielern eine Pause zu gönnen – wegen des Cup-Finales am Samstag in einer Woche gegen Salzburg. "Wenn man jetzt nicht die richtigen Entscheidungen trifft, dann