Lade Inhalte...

LASK

Fünf Faktoren, die für den Aufstieg des LASK sprechen

26. Februar 2020 10:32 Uhr

Fünf Faktoren, die für den Aufstieg des LASK sprechen
Das Linzer Stadion ist im Europacup für die Gegner des LASK ein ganz heißes Pflaster.

LINZ. Europa League: Alkmaar muss sich morgen (18.55 Uhr) auf der Gugl warm anziehen.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Verlängert der LASK sein Europa-League-Märchen um ein weiteres Kapitel? Schon der Gruppensieg war eine große Überraschung, nun ist sogar der Einzug in das Achtelfinale zum Greifen nah. Die Ausgangsposition nach dem 1:1 in Alkmaar ist vor dem morgigen Rückspiel im Linzer Stadion (18.55 Uhr) gut – so gut, dass der LASK sogar Salzburg aus dem Bild drängte: TV-Sender Puls 4 überträgt das Rückspiel gegen AZ live von der Gugl und verzichtet auf das zweite Duell zwischen Salzburg und Frankfurt
 

Gerade während der Coronakrise gibt Wissen Sicherheit. Im Sinne der Solidarität gewähren wir Neukunden bis Ostern freien Zugang zu allen digitalen Inhalten und zu unserem ePaper.

zur Verfügung gestellt von

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper