Lade Inhalte...

LASK

Ein Match, in dem der LASK nur Zuschauer ist

09. August 2021 00:04 Uhr

WIEN. Der Senat 5 tritt heute erneut zusammen.

Gestern teilte der LASK in der Bundesliga beim 1:1 in Tirol die Punkte, am Donnerstag geht es in Klagenfurt mit einem 1:0-Vorsprung gegen Vojvodina Novi Sad um den Aufstieg in das Play-off der Europa Conference League. Bei einem anderen Match sind die Athletiker heute nur Zuschauer: Der Senat 5 der Bundesliga tritt wegen des vorgeworfenen Verstoßes gegen das verbotene Dritteigentum an Spielerrechten zusammen.

Seit Mai läuft das Verfahren bereits. Eigentlich wäre es logisch gewesen, dass das achtköpfige Gremium noch vor dem Ankick der inzwischen laufenden Saison zu einem Urteil kommt. Das gelang nicht – und selbst heute muss es nicht zwangsläufig so weit sein. Der LASK muss also warten.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less