Lade Inhalte...

LASK

Die Noten: Ein starkes Team mit einem Primus

Von Günther Mayrhofer  06. November 2020 00:46 Uhr

Die LASK-Noten: Ein starkes Team mit einem Primus

Bildergalerie ansehen

Bild 1/14 Bildergalerie: Die LASK-Noten: Ein starkes Team mit einem Primus

ANTWERPEN. Es ist die Erfolgsformel des LASK: Die Athletiker funktionierten als Mannschaft in Antwerpen nahezu perfekt. 

Der Sieg in Belgien hatte viele Väter. Die Defensivarbeit der gesamten Mannschaft war so gut, dass Torhüter Alexander Schlager unerwartet wenig zu tun hatte. Er musste kein einziges Mal wirklich rettend eingreifen. 

Es begann mit der Angriffsreihe, die im Pressing Antwerpen nie zur Entfaltung kommen ließ, zog sich über das Mittelfeld, das den Belgiern keine Räume gab und ging bis zur unmittelbaren Abwehr, die praktisch alle Angriffsversuche Royals bremste. 

Raguz-Vertreter Eggestein als Matchwinner

Der Matchwinner war Johannes Eggestein: Nach dem verletzungsbedingten Auswechslung von Marko Raguz ins Spiel gekommen, erzielte er das sehenswerte 1:0. Die Flanke von Andreas Gruber legte er sich mit der Brust perfekt zurecht, um mit dem linken Fuß abzuschließen.

Die Einzelbewertung nach Schulnotensystem finden Sie, wenn Sie das obige Bild anklicken. 

Artikel von

Günther Mayrhofer

Redakteur Sport

Günther Mayrhofer
Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus LASK

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less