Lade Inhalte...

LASK

Der LASK testet auf der Stadion-Baustelle

05. Januar 2021 00:04 Uhr

PASCHING. Für den Probelauf gegen Austria Wien spielen die Athletiker noch einmal im Linzer Stadion

  • Lesedauer < 1 Min
Der LASK spielt doch noch einmal auf der Gugl: Die Abrissarbeiten haben längst begonnen, trotzdem kehren die Athletiker am Samstag für das Testspiel gegen Austria Wien ein letztes Mal zurück (15 Uhr). Eigentlich hatte sich der LASK mit dem 3:0 im Cup-Achtelfinale gegen ASK Elektra vom Linzer Stadion verabschiedet. Um den Rasen in Pasching, wo bis zur Eröffnung der neuen Arena im Sommer 2022 gespielt wird, zu schonen, testet der LASK auf der Gugl-Baustelle. Alle Spieler sind einsatzfähig: Die
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper