Lade Inhalte...

LASK

"Der LASK hat eine 50:50-Chance"

19. August 2019 00:04 Uhr

"Der LASK hat eine 50:50-Chance"
Peter Zulj holte mit Anderlecht im Frühjahr einen Punkt in Brügge.

BRÜSSEL. Peter Zulj, oberösterreichischer Belgien-Legionär bei Anderlecht, traut den Athletikern im Champions-League-Play-off gegen den Club Brügge die nächste Sensation zu.

Seit Jänner steht Peter Zulj beim belgischen Topklub Anderlecht unter Vertrag. Nach Anlaufschwierigkeiten ist er nun unter dem neuen Spielertrainer Vincent Kompany gesetzt. Nicht nur wegen der Rivalität Anderlechts mit dem Club Brügge drückt der 26-jährige ÖFB-Teamspieler morgen im Play-off-Hinspiel der Champions League dem LASK im ausverkauften Linzer Stadion die Daumen (21 Uhr). "Es wäre gut für den österreichischen Fußball, wenn es der LASK schafft", sagte der gebürtige Welser.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren