Lade Inhalte...

LASK

Analyse: Sehr gut war nicht gut genug

21. März 2021 16:47 Uhr

PASCHING. Der LASK bot gegen Salzburg die beste Leistung des Frühjahrs - der Meister bestrafte aber einen Fehler zum 0:1.

  • Lesedauer etwa 3 Min
„Wir haben einen guten Plan“, hatte Mittelstürmer Johannes Eggestein am Tag vor dem Spiel gesagt. Der LASK überraschte Salzburg mit einer kleinen Adaption der Spielanlage, die den Meister vor Probleme stellte, die er sonst nur ganz selten in der Bundesliga lösen muss.