Lade Inhalte...

LASK

LASK holte Mandl, Ried Jonathans Bruder

12. Juni 2010

Iván Carril Regueiro
Iván Carril Regueiro

LINZ. Der LASK verpflichtet den ersten Torhüter: Thomas Mandl. Vergangene Saison spielte der 31-Jährige bei Fußball-Erstligist Admira, war aber vor Saisonende aussortiert worden.

„Ich bin glücklich, wieder in der Bundesliga zu sein“, sagte der Ex-Teamtorhüter. „Es hat ja in der Vergangenheit schon einmal fast mit einem Wechsel nach Linz geklappt, und ich bin sehr froh, dass es jetzt funktioniert hat.“ Heute tritt der LASK zum ersten Testspiel in Mannsdorf an (16 Uhr).

Mit einem Jahr Verspätung konnte die SV Josko Ried ihren absoluten Wunschspieler holen: Iván Carril Regueiro (24). Der jüngere Bruder des Ex-Ried-Stürmers Jonathan hätte bereits 2009 das Rieder Offensiv-Mittelfeld verstärken sollen. Manager Stefan Reiter: „Wir wollten ihn unbedingt holen, hatten aber damals keinen Euro Spielraum im Budget mehr übrig.“ Iván spielte 2002 sogar einige Partien für La Coruña in der Primera División. Zuletzt war er beim Drittligisten Pontevedra.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus LASK

5  Kommentare expand_more 5  Kommentare expand_less