Lade Inhalte...

Berns Fans drücken dem LASK im Cup die Daumen

Von Von Günther Mayrhofer   24.April 2017

Um 19.08 Uhr hissten Berns Fans die Banner mit der Grußbotschaft.

1:2 verlor Bern am Sonntag in der Schweizer Liga zu Hause gegen Lugano. Bemerkenswert aus österreichischer Sicht, abgesehen davon, dass Adi Hütter den Zweiten trainiert und Ex-Sturm-Spieler Thorsten Schick bei den Young Boys unter Vertrag steht, war der Gruß an den LASK: Genau um 19.08 Uhr hielten den Berner Fans zwei Spruchbänder in die Höhe: „Gratulation zum Aufstieg“ und „Mit Kampfe und Leidenschaft zum Cupsieg“.

Duelle im Intertoto-Cup

1982 spielte der LASK im damaligen Intertoto-Cup gegen die Young Boys. Auswärts gewannen die Schweizer mit 3:0, in Bern schlugen die Athletiker mit einem 2:0 zurück. Es war der einzige Sieg des LASK in Gruppe 6, die Berner sammelten gegen die weiteren Gegner Gwardia und Bohemians Prag als Vorletzter fünf Punkte.

 

copyright  2021
05. August 2021