Lade Inhalte...

Fußball Österreich

Wer schießt sich aus der Krise?

01. Dezember 2021 00:04 Uhr

Wer schießt sich aus der Krise?
Altach enttäuschte zuletzt.

ALTACH. Sturm Graz ist auf der Suche nach dem Siegesgefühl. Ganze acht Pflichtspiele warten die Steirer bereits auf einen vollen Erfolg,

Trainer Christian Ilzer spricht von einer "extrem harten Phase". Im Fußball-Bundesliga-Nachtrag beim derzeit ebenfalls strauchelnden Schlusslicht SCR Altach könnte Sturm heute (19 Uhr, Sky) dennoch an Punkten zum zweitplatzierten WAC aufschließen. Die Vorarlberger haben zuletzt dreimal en suite verloren und kein einziges Tor geschossen. Sollten sie auf die Siegerstraße zurückkehren, würden sie die "Rote Laterne" an den LASK weiterreichen. Am Willen mangelt es nicht. Die Mannschaft hat die blamable Vorstellung beim 0:3 gegen Tirol intern aufgearbeitet. "So etwas habe ich noch nie gesehen, seit ich hier bin", sagte Altach-Trainer Damir Canadi.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

0  Kommentare 0  Kommentare