Lade Inhalte...

Fußball Österreich

Sturm wieder nur remis - TSV glückte Last-Minute-Ausgleich

27. September 2020 17:11 Uhr

bilder_markus
Hartberg bejubelt den späten Ausgleichstreffer in der Nachspielzeit.

HARTBERG. Christian Ilzer hat auch im dritten Anlauf seinen ersten Sieg als Sturm-Graz-Trainer in der Fußball-Bundesliga verpasst.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Die "Blackys" teilten am Sonntag mit einem 1:1 im Steiermark-Duell mit dem TSV Hartberg wie auch schon zuvor beim 0:0 in St. Pölten und dem 1:1 gegen Rapid die Punkte. Nach einem Treffer von Ivan Ljubic (31.) deutete viel auf den Premierensieg hin, Dario Tadic verhinderte diesen allerdings noch mit einem verwandelten Foulelfmeter in der 94. Minute.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper