Lade Inhalte...

Fußball Österreich

Ried hängt LASK trotz geringerer Personalkosten ab

Von Harald Bartl  01. Dezember 2021 00:04 Uhr

LINZ. Saison 2020/21: Bei Bilanzen sind Austria, und die Admira Abstiegskandidaten.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Die Saison 2020/21 war für alle Fußballvereine ein Kraftakt. Und ohne Corona-Hilfen wären die Bilanzen dramatisch ausgefallen. So sind sie nur bei Austria Wien verheerend und bei der Admira ebenfalls schlecht. Beide Vereine weisen negatives Eigenkapital auf. Lange hält so etwas weder eine Firma noch ein Verein durch. Dass die Austria dringend Geld benötigt, ist mit einem negativen Eigenkapital von mehr als 20 Millionen Euro kein Wunder.