Lade Inhalte...

Fußball Österreich

Neue Aufgabe für Tobias Schweinsteiger

Von Raphael Watzinger 17. Juni 2019 07:09 Uhr

Tobias Schweinsteiger
Tobias Schweinsteiger verlässt den FC Juniors OÖ nach nur einem halben Jahr.

PASCHING. Der ehemalige Teamchef von Fußball-Zweitligist FC Juniors OÖ wird Teil des neuen Trainer-Teams beim deutschen Zweitligisten Hamburg sein. 

Bereits vor der Bestellung von Gerald Scheiblehner zum neuen Trainer von Fußball-Zweitligist FC Juniors OÖ sickerte durch: Für Tobias Schweinsteiger stehen die Zeichen beim LASK-Kooperationsverein wohl endgültig auf Trennung. 

Diese Gerüchte haben sich mittlerweile bewahrheitet. Der 37-Jährige, der erst im Winter die Talente der Schwarz-Weißen übernommen hatte und beim FC Juniors OÖ mit einem Vierjahresvertrag ausgestattet wurde, hat eine neue Aufgabe gefunden: Wie die deutsche „Bild“ berichtet, wird Schweinsteiger Teil des neuen Trainer-Teams beim deutschen Zweitligisten Hamburg sein. 

Beim HSV soll sich der Bruder von Bastian Schweinsteiger als Assistent unter Neo-Chefcoach Dieter Hecking vor allem im Bereich der Video- und Gegneranalyse einbringen. Laut „Bild“ hat Schweinsteiger seinen Kontrakt beim OÖ-Klub auf eigenen Wunsch auflösen lassen.

Glasner-Abgang kam zu früh

Eigentlich hatte der LASK mit Schweinsteiger ja ganz andere Pläne: Im Winter wurde der Bayer nach Österreich geholt, um beim Kooperationsverein als Ersatz von LASK-Erfolgstrainer Oliver Glasner aufgebaut zu werden. Dessen Abgang im Sommer kam für Schweinsteiger aber noch zu früh. Mit der neuen A-Lizenz hat er weder in der zweithöchsten Spielklasse, noch in der Bundesliga die Berechtigung eine Mannschaft als Chef zu übernehmen. 

Da hilft auch seine beeindruckende Bilanz im Frühjahr nichts: Den FC Juniors OÖ führte Schweinsteiger gemeinsam mit Andreas Wieland in der Rückrunde (15 Spiele, 25 Punkte) aus dem Tabellen-Keller auf Rang sieben.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Fußball Österreich

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less