Lade Inhalte...

Fußball Österreich

Feldhofers Debüt im Derby

04. Dezember 2021 00:04 Uhr

Feldhofers Debüt im Derby
Ferdinand Feldhofer

WIEN. Gleich mit einem Derby gegen die Wiener Austria beginnt die Trainerära von Ferdinand Feldhofer bei Fußball-Bundesligist SK Rapid.

Seit dem Einzug ins Allianz Stadion haben die Hütteldorfer noch kein Derby-Heimspiel gewonnen. "Die Qualität ist noch größer, als ich zuerst gedacht habe, ich kann niemand nennen, der mich irgendwie enttäuscht hätte", sagte Feldhofer, der keine großen taktischen Veränderungen plant. "Ich werde sicher nicht zu viel verändern, das wäre fatal. Wichtig ist, dass unsere Automatismen greifen, das wird spielentscheidend sein." Austria-Trainer Manfred Schmid bereitet der Trainerwechsel bei Rapid kein Kopfzerbrechen. "Wir orientieren uns an unseren Möglichkeiten und bereiten uns gut vor. Die Spieler von Rapid kennt man ja."

0  Kommentare 0  Kommentare

Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung