Lade Inhalte...

Fußball Österreich

"Die Liga soll auf dem grünen Rasen entschieden werden"

Von Harald Bartl  10. April 2020 00:04 Uhr

LINZ. ÖFB-Präsident Leo Windtner kämpft für eine Fortsetzung der Bundesliga trotz Corona – ordnet sich aber auch der Politik unter.

  • Lesedauer etwa 3 Min
Auf Leo Windtner warten die vielleicht härtesten Tage seiner zwölfjährigen Amtszeit als ÖFB-Präsident. Im OÖN-Interview spricht er über den aktuellen Stillstand auf den Sportplätzen, den hohen Einfluss der Bundesliga bei gewissen Präsidiumsentscheidungen des ÖFB und seine Pflicht als ÖFB-Präsident, trotz Corona um Fußball-Privilegien zu kämpfen.