Lade Inhalte...

Fußball Österreich

Rapid-Heimpleite gegen Admira - Salzburg siegte in Tirol

Von nachrichten.at/apa   11. September 2021 19:50 Uhr

reuters
Roman Kerschbaum jubelte über seinen Treffer zum 1:1-Ausgleich.

WIEN. Mit einer überraschenden 1:2-Heimpleite von Rapid ist die Fußball-Bundesliga aus der Länderspielpause zurückgekehrt. Weiterhin makellos geblieben ist hingegen Serienmeister Salzburg.

Die Wiener halten damit nach sieben Runden mit nur zwei Siegen bei acht Punkten und liegen bereits 13 Punkte hinter dem makellosen Tabellenführer Salzburg, der bei der WSG Tirol spät mit 3:1 gewann. Ebenfalls einen Auswärtssieg holte am Samstag Hartberg beim 3:1 gegen den WAC.

7. Runde - Sonntag, 12. September
SCR Altach - SV Ried (14.30)
LASK - FK Austria Wien (14.30)
SK Sturm Graz - Austria Klagenfurt (17.00)

Klicken Sie auf eine Begegnung, um zum Ticker zu gelangen!

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less