Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Ein Linzer wechselt zu Meister Sturm Graz

Von Günther Mayrhofer, 13. Juni 2024, 10:33 Uhr
SOCCER - 1.DFL, Darmstadt vs Wolfsburg
Emir Karic kam in Darmstadt auf 27 Einsätze. Bild: GEPA pictures/ Witters/ Joerg Halisch

GRAZ. Emir Karic kehrt in die österreichische Bundesliga zurück: Nach dem Abstieg mit Darmstadt wechselt er zum Champions-League-Teilnehmer.

Den Abgang von David Schnegg in Richtung USA kündigte Sturm-Graz-Sportchef Andreas Schicker kurz nach der Meisterfeier an. Der Nachfolger für den vormaligen LASK-Spieler ist ein gebürtiger Linzer: Emir Karic kehrt nach Österreich zurück. Der Vertrag des 27-Jährigen beim deutschen Bundesliga-Absteiger Darmstadt ist ausgelaufen.

Karic unterschrieb einen Vertrag bis Sommer 2027. "Die Chance, mit dieser Mannschaft in der kommenden Saison in der Champions League zu spielen, ist extrem reizvoll", erklärte Karic.

Im Frühjahr stand beim Meister Vitezlav Jaros im Tor. Mit starken Leistungen schnappte er sich ein Leiberl in Tschechiens EM-Kader. Sturm hat ihn verabschiedet, der 22-Jährige kehrt nach der Leihe zu Liverpool zurück. Die Nummer eins dürfte dessen Vorgänger sein: Jaros wurde nur verpflichtet, weil sich Kjell Scherpen das Kreuzband gerissen hatte. Offiziell endet auch beim Niederländer das Leihgeschäft mit Brighton & Hove, die Vereine dürften sich aber einig sein, dass 24-Jährige bei Surm bleibt. Auch Stürmer Mika Biereth will Sturm Graz nach der Leihe von Arsenal weiter verpflichten.

Jaros könnte der Bundesliga ebenso erhalten bleiben. Gerüchten zufolge steht er bei Salzburg auf der Kandidatenliste. Beim Vizemeister verabschiedete sich Ersatztorhüter Timo Horn nach nur einem halben Jahr. Jaros könnte der neue Herausforderer für den aktuell verletzten Alexander Schlager sein.

Die Transfers der Bundesligisten

  • SK Sturm Graz
    Zu: Karic (Darmstadt), Chukwuani (Den, Lyngby), Kern (Hun, Puskas Academia), Kronberger (Tirol, nach Leihe), Demaku (Altach, nach Leihe), Dante (Mli, FC Zürich, nach Leihe),  Fuseini (Gha, Randers, nach Leihe), Teixeira (Cpv, Magdeburg, nach Leihe)
    Ab: Biereth (Den, Arsenal, nach Leihe), Jaros (Cze, Liverpool, nach Leihe), Schnegg (Washington), Scherpen (Ned, Brighton & Hove, nach Leihe), Serrano (Esp, Atletico Madrid, nach Leihe), Stückler
  • FC Salzburg
    Zu: Piatkowski (Pol, Granada, nach Leihe), Mantl (D,. Viborg, nach Leihe), Kameri (Grasshopper Club Zürich, nach Leihe), Sagare (Mli, Hartberg, nach Leihe), Tijani (Ngr, Wolfsberg, nach Leihe), Ibertsberger (Wolfsberg, nach Leihe), Crescenti (Sui, Bregenz, nach Leihe), Van der Brempt (Bel, Hamburg, nach Leihe), Ludewig (D, 1860 München, nach Leihe)
    Ab: Daniliuc (Salernitana, nach Leihe), Ulmer, Koita
  • LASK
    Zu: Boateng (D, Salernitana), Bogarde (Ned, Hoffenheim II), Kone (Sen, Dunajska Streda, nach Leihe), Anselm (V. Köln, nach Leihe), N. Polster (Horn, nach Leihe), Wimhofer (Horn, nach Leihe), Sulzner (Amstetten, nach Leihe), Weixelbraun (Amstetten, nach Leihe)
    Ab: Ba (D, Leipzig, nach Leihe), Luckeneder, Michorl, Wiesinger, Letard (Fra)
  • SK Rapid
    Zu: Schaub (Hannover), Bolla (Hun, Wolverhampton, zuletzt an Genf verliehen), Raux-Yao (Fra, Rodez), Schöller (Admira), Druijf (Ned, Zwolle, nach Leihe), Zimmermann (Wolfsberg, nach Leihe), Bischof (Vienna, nach Leihe)
    Ab: Grüll (Bremen), Moormann (Blau-Weiß Linz), Kasanwirjo (Ned, Feyenoord Rotterdam, nach Leihe),  Kongolo (Ned, Fulham, nach Leihe), Unger (Vienna), Sollbauer, Schick
  • TSV Hartberg
    Zu: Lemmerer (Amstetten, nach Leihe), Scherf (Amstetten, nach Leihe)
    Ab: Frieser (GAK), Sangare (Mli, Salzburg, nach Leihe), Bowat (Sco, Fulham, nach Leihe), Brückner (D, Bayern München II, nach Leihe), Gollner, Kröpfl, Steinwender, Ehmann
  • SK Austria Klagenfurt
    Zu: Koch (Blau-Weiß Linz), Lee (Kor, Yonsei), Spari (FAC), Kühn (D, V. Berlin), Dehl (D, V. Berlin, nach Leihe), May (D, V. Berlin, nach Leihe), Berg (D, V. Berlin, nach Leihe), Toshevski (Mkd, Sibenik, nach Leihe)
    Ab: Menzel (D, Saarbrücken), Schumacher (D, Saarbrücken), Irving (Sco, West Ham, nach Leihe), Besuschkow (D, Hannover, nach Leihe), Karweina (D), Benatelli (D), Arweiler (D), Djoric (Srb), Maglica (Cro), Markelic
  • Wolfsberger AC
    Zu: Schifferl (Unterhaching, nach Leihe)
    Ab: Bonmann (D, Rasgrad), Tijani (Ngr, Salzburg, nach Leihe), Zimmermann (Rapid, nach Leihe), Ibertsberger (Salzburg, nach Leihe), Leitgeb, Novak
  • FK Austria Wien
    Zu: Sahin-Radlinger (Almere, nach Leihe)
    Ab: Krätzig (D, Bayern München, nach Leihe), Asllani (D, Hoffenheim, nach Leihe), Schmidt, Holland (Aus)
  • FC Blau-Weiß Linz
    Zu: Moormann (Rapid), Wähling (D, Osnabruck), Gschossmann (St. Pölten, nach Leihe), Radulovic (Wallern/St. Marienkirchen, nach Leihe), Softic (Wallern/St. Marienkirchen, nach Leihe)
    Ab: Haudum (Admira), Koch (Klagenfurt), Krainz, Windhager, Brandner (Karriereende)
  • SCR Altach
    Zu: Fridrikas (Lustenau), Madritsch (Ried), Milojevic (Leverkusen U19), Lincoln (Bra, Kobe), Mischitz (Dornbirn, nach Leihe), Odehnal (Dornbirn, nach Leihe)
    Ab: Reiner (Gliwice, nach Leihe), Demaku (Sturm Graz, nach Leihe), Eckmayr (Tirol), Zwischenbrugger, Schützenauer, Strauss, Reiter, Edokpolor, Jurcec (Cro), Prietl (Karriereende)
  • WSG Tirol
    Zu: Eckmayr (Altach)
    Ab: Prelec (Slo, Cagliari, nach Leihe), Kronberger (Sturm Graz, nach Leihe), Buksa (Pol, FC Genua, nach Leihe), Bacher, Tomic, Ozegovic, Stumberger (Cro), Schulz (D), Ogrinec (Slo), F. Oswald (Karriereende)
  • Grazer AK 1902
    Zu: Frieser (Hartberg), Zaizen (Jpn, Amstetten, nach Leihe), Fritz (Fürstenfeld, nach Leihe), Kiedl  (St. Anna, nach Leihe), Rauter (Wildon, nach Leihe)
    Ab: Jatremski (D, Bayern München II, nach Leihe), Th. Mayer, Köchl, Jager, Fahler, Eloshvili (Geo)
Mehr zum Thema
Sport-Sprüche des Jahres 2023/Gerhard Struber
Fußball International

Struber wird Trainer bei Traditionsklub Köln

KÖLN. Der 47-Jährige, im April bei Salzburg freigestellt, übernimmt eine ganz schwierige Aufgabe.

mehr aus Fußball Österreich

Sturm Graz holte Italien-Legionär zurück nach Österreich

Nun auch in Österreich: ÖFB führt "Kapitäns-Richtlinie" ein

"Hunger sehr groß" - Sturm giert nach weiterem Meisterstück

Die OÖ-Klubs sind bereit für den Ernstfall

Autor
Günther Mayrhofer
Redakteur Sport
Günther Mayrhofer
Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen